9. September 2021

17 Tage bis zur Bundestagswahl

17 Tage bis zur Bundestagswahl

Gestern behandelten wir das Jahr 2018. Was liegt also näher, als sich heute um das Jahr 2017 zu kümmern?

Im Jahr 2017 gab es nämlich auch einen Sieg zu feiern – unseren Einzug in den Deutschen Bundestag.
Und das als stärkste Oppositionspartei.

Was Alexander Gauland damals versprach – „Wir werden sie jagen.“ – hat sich bewahrheitet:
Die Reden sind engagierter, die Diskussionen leidenschaftlicher geworden.
Man schaltet mitunter den Fernseher ein, um Plenarsitzungen live zu verfolgen.
Wann hat man das in früheren Jahren mal getan?

Mariana Harder-Kühnel, die damalige und heutige hessische Spitzenkandidatin, brachte es in einer Rede auf den Punkt:
„Eigentlich müsste Phoenix UNS Geld zahlen, statt wir GEZ-Gebühren.“

Sorgen wir alle dafür, dass diese gute Oppositionspolitik in den nächsten vier Jahren so weitergehen kann, denn – in Anbetracht der Wahlumfragen und der zur Wahl stehenden Spitzenkandidaten der etablierten Parteien – wird dieses wunderschöne Land eine gute Opposition in Zukunft nötiger haben denn je.

Nach 2017 wird es mal wieder Zeit … für eine bundesweite Abrechnung auf dem Stimmzettel.

Noch 17 Tage bis zur Wahl.

#DeutschlandAberNormal

Teilen

Weitere Beiträge

GEZ bekommt Hals nicht voll und kassiert doppelt!

Die hier zu Lande ansässigen GEZ-Medien kassieren den Bürgern bereits jetzt über acht Milliarden Euro an Zwangsabgaben pro Jahr ab....

Ausländerbeirat fordert: Neubau einer 1.000-Personen-Halle für Großfamilien-Feiern

Der Fuldaer Ausländerbeirat fordert den Neubau einer Veranstaltungshalle mit einem Fassungsvermögen von 1.000 Personen nebst entsprechender Anzahl an Parkplätzen zum...
Alle Beiträge anzeigen
Newsletter
Immer auf dem Laufenden bleiben!
Copyright © 2021 AfD Kreisverband Fulda.
magnifiercrossmenu