24. September 2021

2 Tage bis zur Bundestagswahl

2 Tage bis zur Bundestagswahl

Die Zahl 2 steht in Deutschland ja für vieles, speziell teilen wir gerne in zwei Gegensätze auf:

  • Ost und West
  • Mann und Frau
  • Alt und jung
  • Studium und Ausbildung

Und seit Neuestem auch Geimpft und ungeimpft.

Wir machen da nicht mit!

Zum einen haben wir unsere Spitzenkandidaten basisdemokratisch durch unsere Mitglieder bestimmen lassen – und wir möchten anmerken, dass wir in der Tat, anders als das bei anderen Parteien meist der Fall ist, zwei sehr gute Alternativen hatten, zwischen denen gewählt werden konnte.

Zum anderen haben wir es geschafft, schon in der schlussendlichen Zusammensetzung unseres Spitzenduos an sich, einige der oben genannten „Unvereinbarkeiten“ zusammenzuführen.

Dr. Alice Weidel ist Akademikerin aus dem Westen und Tino Chrupalla ist Handwerker aus dem Osten.

Aber auch darüber hinaus hat es sich dieses Duo auf die Fahnen geschrieben, zu verbinden, anstatt die Deutschen immer weiter zu spalten.

Von beiden wird stets betont, dass einzelne Regionen Deutschlands nicht gegeneinander ausgespielt werden dürfen. Das schwächt das Land als Ganzes.
Genauso wenig dürfen wir es zulassen, dass die Geschlechter durch ideologisierten Extrem-Feminismus aufeinandergehetzt werden.
In Deutschland herrscht Gleichberechtigung, sie ist im Grundgesetz festgeschrieben. Probleme, zum Beispiel in der Entlohnung, sind meist den speziellen Berufssparten zuzuschreiben und gesondert anzugehen.

Aber auch in den anderen Bereichen muss eine neue Akzeptanz entstehen:

Die Erfahrung des Alters und die Innovationskraft der Jugend sind beide für ein modernes und zukunftsfähiges Deutschland unerlässlich.
Ebenso verhält es sich mit unseren Schulabgängern. Ob diese nun den Weg eines Studiums einschlagen, oder einen Ausbildungsberuf wählen:
Es muss klar sein, dass es weder ohne die einen, noch ohne die anderen geht.

Alice Weidel und Tino Chrupalla stehen nicht nur für ein vereintes Deutschland, so wie dies die gesamte AfD tut – immerhin sind wir die erste Partei, die im wiedervereinigten Deutschland gegründet wurde – sie stehen für ein vereintes Volk von gleichberechtigten, gleich wichtigen und gleich wertvollen Menschen.
Sie stehen für ein zukunftsfähiges Land, in dem Innovationen ohne Gängelung entstehen dürfen, in dem die Menschen ihre Muttersprache sprechen und ihre Traditionen leben dürfen.
Sie stehen für Leistung, für Rechtsstaatlichkeit und für transparente Politik – eben für #DeutschlandAberNormal

Deshalb, gerade, um der Spaltung entgegenzutreten, übermorgen beide Stimmen für die AfD.

Noch 2 Tage bis zur Wahl …

Teilen

Weitere Beiträge

CDU und FDP gegen Linksrutsch? Von wegen!

Von der CDU und der FDP hören wir seit Tagen, dass sie sich gegen einen Linksrutsch bei der Bundestagswahl aussprechen....

Einladung zum XXL-Infostand auf dem Uniplatz

Endspurt! Am Samstag den 25.09.21 geht die AfD Fulda ab 10:30 Uhr auf dem Uniplatz nochmal richtig in die Vollen...
Alle Beiträge anzeigen
Newsletter
Immer auf dem Laufenden bleiben!
Copyright © 2021 AfD Kreisverband Fulda.
magnifiercrossmenu