9. September 2021

4x mehr illegale Einreisen als Abschiebungen!

4x mehr illegale Einreisen als Abschiebungen!

Mehr Menschen als die Einwohner von Deutschlands sechstgrößter Stadt Stuttgart: 654.757 Personen sind in den vergangenen zehn Jahren illegal nach Deutschland eingereist. Von politischen Konsequenzen fehlt jedwede Spur!

Das Gegenteil ist der Fall: Ununterbrochene Stimmungsmache seitens der Links-Grün-Fraktion gegen Abschiebungen. Und was machen Union und FDP? Sie schauen dem Treiben tatenlos zu.

Vergleichsweise mickrig ist demgegenüber die Zahl der Abschiebungen: Im selben Jahrzehnt wurden gerade einmal 169.082 illegale Ausländer abgeschoben – im Schnitt also knapp 17.000 Personen pro Jahr.

Ergo: Vier Mal so viele illegale Einreisen wie Abschiebungen in den letzten zehn Jahren!

Dabei zeigen andere europäische Länder, dass man durchaus illegale Migration bekämpfen und Abschiebungszahlen konsequent erhöhen kann – es fehlt also nur der politische Wille dazu Recht und Gesetz durchzusetzen.

Wer möchte, dass auch Deutschland endlich diesen politischen Willen zu einer geordneten Migrationspolitik entwickelt, muss am 26. September mit beiden Stimmen die AfD wählen!

https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2021/auf-eine-abschiebung-kommen-fast-vier-illegale-einreisen/

Teilen

Weitere Beiträge

18 Tage bis zur Bundestagswahl

Die wunderschöne Zahl 18. Warum wir sie so wunderschön finden? Weil in diesem Jahr endlich eine AfD-Fraktion als viertstärkste Kraft...

GEZ bekommt Hals nicht voll und kassiert doppelt!

Die hier zu Lande ansässigen GEZ-Medien kassieren den Bürgern bereits jetzt über acht Milliarden Euro an Zwangsabgaben pro Jahr ab....
Alle Beiträge anzeigen
Newsletter
Immer auf dem Laufenden bleiben!
Copyright © 2021 AfD Kreisverband Fulda.
magnifiercrossmenu