9. Dezember 2022

AfD wirkt. Mit Ihrer Unterstützung!

AfD wirkt. Mit Ihrer Unterstützung!

Liebe AfD- und Deutschland-Freunde,

die Lage in Deutschland ist ernst. Die hohe Inflation von über 10% auf der einen Seite, sowie die ungebremste Migration auf der anderen Seite, die sogar noch die Welle aus 2015 zu übersteigen scheint, bringen unser Land mehr und mehr in eine Schieflage.

Wir als AfD sagen: „Es reicht!“.

Wir müssen endlich wieder zuerst an unser Land und unsere eigenen Bürger denken.

Deutschland braucht daher die Alternative für Deutschland – und die AfD Fulda braucht Sie!

Ihre Hilfe fällt auf fruchtbaren Boden. Denn wir können auch vor Ort viel bewegen und unserem Land zur Gesundung verhelfen:

AfD hilft:
Die in Not geratene Fuldaer Tafel wurde spontan von der AfD unterstützt. Durch Anträge in der Stadtverordnetenversammlung und dem Kreistag sowie der Thematisierung in den Medien wurde der kurzfristige Finanzbedarf doch noch durch Stadt und Landkreis ausgeglichen.

AfD sorgt vor:
Was passiert, wenn der Strom ausfällt? Mit unangenehmen Fragen, die niemand der Altparteien anfassen möchte, erzielten wir mit unserem Antrag sogar eine Mehrheit, sodass nun auf unsere Initiative hin die Erstellung eines Blackout-Notfall-Plans ansteht.

AfD passt auf:
Noch vor allen lokalen Medien haben wir darüber aufgeklärt, dass die Stadt Fulda 40 Wohncontainer zur Unterbringung von Migranten für stolze 200.000 Euro angeschafft hat. Neben der Transparenz fordern wir einen sofortigen Ausgabendeckel sowie einen Aufnahmestopp in Fulda.

AfD lässt Bürger nicht um Dunkeln stehen:
In Großenlüder wurde testweise die Straßenbeleuchtung abgeschaltet. In einer Spontaninitiative boten wir den betroffenen Bürgern kostenlose Taschenlampen zur Soforthilfe an. Dem Bürgermeister ging wohl auf Druck der AfD ein Licht auf, sodass die Straßenbeleuchtung nun länger eingeschaltet bleibt.

Die AfD zeigt Wirkung, aber die Aktionen kosten neben viel ehrenamtlichem Einsatz auch Geld. Wenn Sie weitere Aktionen fördern möchten, unterstützen Sie uns durch eine Spende!

Sie können bei Spenden an Parteien die Hälfte des Betrags (bis 1650,- EUR pro Ehepartner) direkt von Ihrem zu versteuernden Einkommen bei Ihrer Steuererklärung abziehen!

Wie kann ich spenden?

Spendenkonto:
AfD Kreisverband Fulda
Bank: Sparkasse Fulda
IBAN: DE08 5305 0180 0040 0668 84

Weitere Infos hier: https://afd-fulda.de/spenden/

Wir danken Ihnen recht herzlich für Ihre Unterstützung!

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Kreisvorstand der AfD Fulda

Teilen

Weitere Beiträge

Nach AfD-Antrag: Fuldaer Kreistag stimmt für die Begrenzung von steigenden Flüchtlingszahlen!

Es tut sich doch etwas! Die AfD hat das Thema „Realitätsabgleich in der Asylpolitik“ auf die Tagesordnung der gestrigen Fuldaer...

In Zeiten von Hackern und Blackout-Gefahr: Autarkes Bürgernetz ist eine lohnenswerte Investition!

Wussten Sie eigentlich, dass … … wir uns für ein autarkes Bürgernetz in Fulda einsetzen, um krisensicher zu werden? Es...
Alle Beiträge anzeigen
Newsletter
Immer auf dem Laufenden bleiben!
Copyright © 2023 AfD Kreisverband Fulda.
magnifiercrossmenu