Wir FÜR EUCH, sie GEGEN UNS

Weil wir FÜR EUCH sind, sind sie GEGEN UNS!

– Eine Bilderserie der Gewalt –

Morddrohungen am Propsteihaus in Petersberg
Der damalige Bundesvorsitzende und jetzige Ehrenvorsitzende der AfD, Dr. Alexander Gauland, ist für den Freitag, den 24. August 2018 von der AfD Fulda zu einer großen Wahlkampfverstaltung zur hessischen Landtagswahl 2018 in das Petersberger Propsteihaus geladen worden.

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag erlebte das Propsteihaus einen bisher nie dagewesenen Gewaltexzess: Linksextremisten beschmierten das Bürgerzentrum mit Morddrohungen gegen die AfD und ihre Wähler. „Tod den AFD NAZIS!“, “AfD NAZIS an die Wand!” sind nur eine Auswahl von diesen widerwärtigen Morddrohungen gewesen.

Scheinbar hatte die lokale Antifa sich die Aufrufe von SPD-Politiker Ralf Stegner (man “müsse Positionen und Personal der Rechtspopulisten attackieren”) und Parteikollegin Angela Marquardt („Die SPD müsse im Kampf gegen rechts auch mit der Antifa zusammenarbeiten.“) zu Herzen genommen. In diesem Fall griffen die Antifa-Linksextremisten nicht

“Positionen und Personal” der AfD an, sondern ließen sich an Liegenschaften der Gemeinde Petersberg aus, die als Veranstaltungsorte der AfD genutzt werden. Es ist auch als eine Warnung an die Besucher, die Wähler und die Genehmiger der AfD-Veranstaltung zu verstehen: wer der AfD das demokratisch legitimierte Recht auf Teilhabe im politischen Wettbewerb zugesteht und deren Veranstaltung besucht, wird das Ziel linksextremistischer Gewalt werden.

Dieser feige Anschlag stellt den Auftakt für weitere Angriffe auf das Umfeld der AfD Fulda im Herbst 2018 dar. Die Angriffe sind gezielt und geplant. Weitere Anschläge auf die AfD werden leider folgen…

Margarete Ziegler-Raschdorf (CDU) erhält Auszeichnung

Liebe Bürger, erinnern Sie sich noch an Margarete Ziegler-Raschdorf? Richtig, das ist die frühere Fuldaer Stadtabgeordnete (1993 bis 2021) die …

Weiterlesen

„AfD/Bündnis-C“-Fraktion – Eilantrag zum Schutz jüdischer Einrichtungen

Fulda (16.05.2021) Der Nahostkonflikt strahlt leider auch nach Deutschland aus, erkennbar an vielen Demonstrationen und Ausschreitungen im Umfeld jüdischer Einrichtungen. …

Weiterlesen

Den Landkreis im Blick

Newsletter der AfD Fulda abonnieren und nichts mehr verpassen!